Windows 10Ein kleiner Hinweis am Rande, nachdem ich auch auf einmal Probleme mit Outlook hatte. Das passierte zeitgleich mit den Microsoft Updates vom 08.12.2015, insbesondere das Windows Update KB3114409. Das Problem tritt bei mir mit Outlook 2010 unter Windows 7 auf. Neuere Outlook Versionen sind wohl nicht davon betroffen.

Microsoft verteilt das Windows Update unter der Kennung KB3114409. Das sorgt teilweise dafür, das Outlook 2010 nur noch im abgesicherten Modus startet. Dieser Fehler soll auch unter Windows 10 mit dem genannten Phänomen auftreten.  Um kurzfristig eine Lösung für das genannte Problem zu schaffen, muss man unter “Windows Updates” nach diesem Update mit der Nummer KB3114409  suchen und dann deinstallieren.

Mit wird schauen, wie Microsoft reagiert. Es könnte sein, dass mit den nächsten Updates dieser Fehler behoben wird, sicher kann man sich aber nicht sein :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü