Wieder einmal gibt es Probleme mit dem Windows Update Dienst. Diesmal findet der Windows Update Dienst auch entsprechende Updates für das System, jedoch bekommt man beim Herunterladen sofort diese Fehlermeldung “Windows Update Fehler Code 80244019” und der Downloadprozess wird abgebrochen.

Ich gebe mal ein paar Hinweise, die evtl. helfen können.

Anleitung

1. Ursachenforschung

Dieser Fehler kann mehrere Ursachen haben. Bevor man aber an das eigentliche Problem herangeht, sollte man zuerst folgende Punkte überprüfen:

  • Festplatte nach Defekten überprüfen, sowas kann auch ein Grund sein.
  • Feststellen ob man eine aktuelle Antivirus Version mit aktuellen Virendefinitionen installiert hat. Entweder von Microsoft Essentials / Windows Defender, oder ähnliche Produkte. Damit prüft man als erstes den Rechner.
  • Überprüfen der Registry-Einträge des Rechners mit einem Registry Tool, z.B. mit CCleaner,  hiermit kann man sein System nach fehlerhaften Einträgen überprüfen lassen.
  • Überprüfen des PCs noch nach “Schadsoftware”, z.B. mit Spybot.
  • Beim dem Internetexplorer bitte mal den Cache löschen und auf die Standardeinstellungen zurücksetzen.
  • Überprüfen der DNS Einträge, ob alle Internetanfragen richtig weitergeleitet werden (Stichwort: DNS-Changer). Sind hier unter TCP/IPv4 Einstellungen -> Erweitert -> DNS evtl. falsche Einträge gesetzt? Dann bitte löschen. Oder man gibt in einer Admin Console folgendes ein: ipconfig /flushdns um dann mit ipconfig /displaydns die Einträge zu prüfen.

 

Anmerkung: Bei all diesen Aktionen sollte man wie immer vorher von seinem System eine Sicherung machen.

 

 2. Fehlerbehebung (Schritt für Schritt Anleitung)

Zuerst bitte nochmal Windows Update aufrufen…

Windows Update

… dann das Update durchführen und schauen was passiert. Wenn der Fehlercode derselbe ist, dann bitte nochmal schauen, ob die Antivierenprogramme bzw. Spybot fehlerhafte Einträge finden.

Überprüfen des System mit Windows Defender, bzw. Microsoft Essentials, wenn keine Fehlermeldungen angezeigt werden, dann geht es weiter mit dem öffnen einer Command-Console.

Die bitte mit Administratoren Rechten öffnen und folgende Befehle nacheinander eingeben (man kann die Befehle so per Copy & Paste übertragen):

 
net stop wuauserv
net stop bits

net stop cryptsvc
ren %systemroot%\System32\Catroot2 oldcatroot2
net start cryptsvc

ren %systemroot%\SoftwareDistribution SoftwareDistribution.old

regsvr32 wuapi.dll
regsvr32 wuaueng.dll
regsvr32 wucltux.dll
regsvr32 wups2.dll
regsvr32 wups.dll
regsvr32 wuwebv.dll

net start bits
net start wuauserv
net start Eventlog
exit

Danach bitte das System neu starten und das Windows Update erneut ausführen. Für den Fall, dass immer noch der Fehler erscheint, bitte dann nochmals die Router / DNS / Firewall Einstellungen überprüfen, ob evtl. Ausnahmen / Sperrungen gesetzt wurden.

Es gibt auch noch einen passenden Registry Eintrag:

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Win dows\WindowsUpdate\AU
  • UseWUServer=dword:00000001

Änderungen an diesen Eintrag haben aber auch keine Veränderungen am Fehlverhalten von Windows Update  gebracht.

Wenn das dann auch nicht hilft, gibt es evtl. noch die Möglichkeit im Windows Update Fenster (in der Mitte), die Option, “Updates Online herunterladen”. Diese Ansicht bekommt man aber nur, wenn man als Administrator an dem Rechner angemeldet ist. Damit kann man dann auch alle Updates herunterladen.

 

3. Fazit

Es gibt zu diesem Thema verschiedene Ansätze, welcher am Besten passt, müsst ihr selbst herausfinden. Meine Vermutung ist aber auch, da mir der Fehler bislang nur in Windows SBS Umgebungen vorgekommen ist, das es evtl. an der Gruppenpolicy, bzw. an dem WSUS des SBS liegt.

 

 

9 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü